Kommt nach Arduino, Raspberry & Co. jetzt der Computer für US-$ 9?

Das Start-up Next Thing Co. hat über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter von mehr als 180.000 Unterstützern schon fast
1 Mio US-$ eingesammelt. Der Rechner ist kleiner als eine Kreditkarte, hat WLAN-Modul und Bluetooth und ist vielseitig erweiterbar. Auch Bildschirm und Tastatur lassen sich anschließen. Der Rechenzwerg soll Mitte 2016 ausgeliefert werden.

Mehr hier: https://www.kickstarter.com/projects/1598272670/chip-the-worlds-first-9-computer?ref=nav_search.

 

Dell bringt zusammen mit Tobii Technologies ein Windows-Tablet mit Augensteuerung auf den Markt. Tobii, der schwedische Spezialist für Augensteuerungen, hat in der Verhangenheit schon PCs mit Blicksteuerung für den Reha-Markt verkauft, seit einiger Zeit gibt es mit Tobii Rex und Tobii PCEye Go auch ein über USB anschließbares Augensteuerungsmodul für PCs und Laptops.

Ähnliche Produkte:

Tobii Rex

Tobii PCEye Go

MyGaze Eyetracker

 

Mit der Open Source Software "Classic Shell", inzwischen in der Version 4.3.0  holen Sie sich die Benutzeroberfläche Logo von Classic Shell von Windows XP oder Windows 7 wieder auf Ihren Computer mit  Windows 8, 8.1 oder 10..

Kostenloser Download und weitere ausführliche Informationen bei Heise.de.

Mit sViacam und einer Webcam kann man Schalter an beliebigen Stellen simulieren. In dem Bild der Kamera markiert man zwei Bereiche, die als virtuelle Schalter dienen. Sobald sich etwas (zum Beispiel eine Hand oder der Kopf) durch einen dieser Bereiche bewegt, wird der "Schalter" ausgelöst und eine vorher festgelegte Aktion durchgeführt. Mehr im Artikel über Switch Viacam.