NummernblockMit geeigneter Software (z. B. der kostenlosen Software OneHandKeys) lässt sich ein preiswerter Zahlenblock als Tastatur benutzen.

Da die Anzahl der Buchstaben großer ist als die Zahl der Tasten auf dem Nummernblock, werden einzelne Buchstaben durch mehrere Tasten codiert, die man nacheinander drückt.

Produktinformation und Preisinformation