Dasher 411 Textbox to the SideBeim Schreiben längerer Texte im Stand-Alone-Modus ist bei der Version 4.11 die schmale Ausgabezeile am oberen Rand schnell zu klein, um noch einen Überblick über den Text zu behalten. 

Abhilfe schafft hierbei das Zusatzprogramm Textbox Aside, mit dem sich die Textausgabe vom oberen Rand an die linke Bildschirmseite verlagern lässt. Dadurch wird zwar der Textauswahlbereich etwas kleiner, was aber überhaupt nicht stört. (In Dasher 5.0 wurde dieses Feature mittlerweile fest übernommen.).

Damit kann man die Fläche der immer breiter werdenden Bildschirme sehr viel besser ausnutzen.
Das Programm und eine Anleitung stehen im Downloadbereich zur Verfügung.

DAEDasher hat in den über 20 Jahren Entwicklung schon viele grundlegende Verbesserungen erfahren. In die neue Version 5 sind wieder viele kleine und große Verbesserungen eingeflossen, manches aber fehlt auch noch. 
So gibt es immer noch keine Möglichkeit, so wie in anderen Schreibprogrammen mit Kürzeln gleich ganze Wörter oder Satzteile statt nur einzelner Buchstaben einfügen. DAE ist eine Erweiterung für Dasher, die genau das leistet. 

Durch die hohe Schreibgeschwindigkeit und die eingebaute Text2Speech-Funktion ist Dasher für Menschen ohne Stimme die Texteingabe der Wahl, um sich per Sprachsynthese flexibel an einem Gespräch mit mehreren zu beteiligen, ohne auf vorgefertigte Aussagen beschränkt zu sein.
Aber in jedem Gespräch gibt es auch häufig benutzte Redewendungen und kurze Aussagen, die man nicht jedes Mal neu eingeben möchte, auf die man aber auch ungern verzichten möchte.

Diese Lücke schließt DAE. Die Software legt in dem benutzten Alphabet eine weitere Gruppe an, in der Redewendungen abspeichert werden können. Jeder Eintrag besteht aus einem Kürzel, dem ein (Voll-)Text zugeordnet ist. Wählt man am Bildschirm das Kürzel aus, wird stattdessen der dazugehörige Text ausgegeben.
Zur besseren Orientierung können Kürzel wieder zu eigenen Gruppen zusammengefasst werden, jedem Kürzel und jeder Gruppe kann eine eigene Farbe zugeordnet werden. DAE stellt eine einfache und leicht zu bedienende Bildschirmmaske bereit, mit der sich Sets und ihre Inhalte leicht editieren lassen. 

Die Textmakross sind zur Benutzung mit der Sprachausgabe optimiert. Sie sind nicht dazu geeignet, um in Dokumente zu schreiben, da die Übertragung in ein Dokument nicht fehlerfrei gelingt!

DAE ist kostenlos und steht im. Downloadbereich zur Verfügung.

Die bisherige Dasher Version 4.11 steht nicht mehr auf der gewohnten Seite zum Download bereit. Bitte laden Sie stattdessen die Version 5.0 herunter. Dieser Link zu Dasher 5.0 findet sich auch auf der alten Downloadseite ganz oben.

Die Version 4.11 ist jetzt Teil der neuen Version 5.0 (beta). Die neue Version bietet darüber hinaus noch einige sehr nützliche  Einstellungen zum Editiern und Schreiben. An der Bedienung selbst hat sich nichts geändert.

Die neue Version unterstützt vorläufig keine Apple-Geräte. Linux-User müssen den Sourcecode selbst kompilieren. 

Alle Beschreibungen auf dieser Website beziehen sich noch auf die Version 4.11. Eine Aktualisierung der Artikel ist in Vorbereitung, eine vorläufige englische Beschreibung finden Sie auf der Downlooad-Seite unter New Features of Dasher 5.00

(Stand 7. Juni 2018)

 

 

Dasher BildschirmDasher ist ein Texteingabesystem, das völlig ohne Tastatur auskommt. Das kostenlose Programm wurde an der Universität Cambridge von Prof Sir David MacKay erdacht und entwickelt. Dasher kann über Gesten, beispielsweise mit einer Kopf- oder Augensteuerung, oder auch über einen Tastschalter bedient werden. Es sind keine Klicks erforderlich.

Dasher ist schnell:
Mit Dasher schreibt man wesentlich schneller als mit jeder Bildschirmtastatur. Mit etwas Übung kann man 10 - 15 Worte in der Minute (60 - 80 Zeichen) schreiben, es geht aber nach ein paar Tagen auch noch schneller.

Dasher kann mit allem:
Dasher kann auf verschiedene Weisen bedient werden und lässt sich so besonders gut an unterschiedliche motorische Fähigkeiten anpassen. Augensteuerung, Kopfsteuerung oder Tastersteuerung: Dasher arbeitet mit allen Eingabegeräten - und ist mit allen gleich schnell! Mehr dazu finden Sie in den weiteren Artikeln auf dieser Seite bzw. in den ergänzenden Anhängen am Ende der Seite.

Dasher kann sprechen:
Alles, was in Daher geschrieben wird, kann direkt auch über die Sprachausgabe des Computers gesprochen werden. So kann Dasher auch direkt zur Teilnahme an Gesprächen und Diskussionen genutzt werden.

Dasher ist intelligent:
Dasher liegt ein mathematisches Modell zugrunde, das ständig abschätzt, wie Ihr Text wahrscheinlich weitergehen wird. Dabei greift es auf einen Wortschatz von ca. 125.000 Wörtern und Sätzen zurück. Dasher ist selbstlernend, so erscheinen Worte und Wortfolgen, die Sie häufig schreiben, wie von Zauberhand auf dem Bildschirm. Auch ganze Sätze können als "Floskeln" gespeichert und direkt abgerufen werden.

 

 Der Aufbau des Dasher Bildschirms (Tutorial)

 

 Link zu Vimeo: https://vimeo.com/9433231

 

Beispiel: So schreibt man mit Gesten (Video)

 Link zu Vimeo: https://vimeo.com/9447387

 

Dasher im Click Mode (Übungsmodus für Anfänger) 

Link zu Vimeo: https://vimeo.com/118412704

 

Dasher im Click Mode (Tutorial) 

Link zu Vimeo: https://vimeo.com/9559547

 

Dasher im Menu Mode (Steuerung mit 2 Tastern) 

Link zu Vimeo: https://vimeo.com/13892755

Mehr Videos (in Englisch) auf YouTube